Aromapflege

Ätherische Öle sind wunderbare Duftverbesserer und damit Stimmungsheber, sie sind das Essentielle einer Pflanze – ihre Lebenskraft, ihre Energie, ihre Seele.

Sie wirken auf Körper und Seele. Durch aktuelle wissenschaftliche Forschungen in der Psycho-Neuroimmunologie weiß man, daß enge Zusammenhänge zwischen der emotionalen Ebene und des Immunsystems des Körpers bestehen.

Diesen Effekt machen wir uns bei der Massage zu Nutze: für die jeweilige persönliche Stimmung das entsprechende Öl – um so die Behandlung zu einem individuellen Erlebnis werden zu lassen.

Die Aromapflege, und somit die ätherischen Öle, finden eine vielschichtige Anwendung, sowohl bei Massagen im Wellnessbereich, als auch in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Hospizen zur Luftverbesserung, als Wickel oder Umschläge, für Waschungen und letztlich auch für eine willkommene „Streicheleinheit“ – eine kurze Massage für z.B. Bettlägerige.

Sie eignet sich für den Einsatz bei sogenannten Befindlichkeitsstörungen, wie:

  • Streß , depressiver Verstimmung
  • Schlafstörung
  • Müdigkeit, Erschöpfung, aber auch bei Verdauungsbeschwerden, Hautproblemen und Atemwegserkrankungen

Beratungstermin vereinbaren:

(0800) 101 57 20